Immer wieder bekomme ich die Frage gestellt, wie ich die Yogapraxis und mein Christsein miteinander verbinde. Ich glaube nicht, dass es in dieser Hinsicht den einen, goldenen Weg gibt, aber ich habe mir viele Gedanken im Rahmen meines Theologiestudiums und in meiner Yogaausbildung zum Thema Vereinbarkeit von Yoga & Christentum gemacht.

Diese Gedankenanstöße, die vor allem aus meiner persönlichen Erfahrung mit Yoga stammen, teile ich gerne mit dir und euch und freue mich, wenn ich zu einer erweiterten Perspektive auf den christlichen Glauben, die Yogapraxis und den Körper beitragen kann.

Meine Arbeit ist ein kreativer, geistlicher Prozess und ich werde die gesammelten Gedanken immer wieder aktualisieren, ergänzen und überarbeiten. Zunächst freue ich mich aber, einige häufig gestellte Fragen beantworten zu können und so hoffentlich an der einen oder anderen Stelle zu mehr Klarheit und weniger Sorge beitragen zu können.

Du kannst das Booklet zu Yoga & Christsein mit einem Klick auf das obere Bild runterladen oder direkt hier:

Yoga & Christentum?
Größe: 2.2 Mb
Version: 1